Next stop: Stallwächterparty 2015 in Berlin. HäshtägPartyVierPunktNull.

Stallwäch… was? Okay, von vorne.

Dem ein oder anderen dürfte das traditionelle Sommerfest, veranstaltet von unserer Landesvertretung in Berlin, in der Landeshauptstadt eventuell noch nicht bekannt sein. Vor allem, weil die Wahrscheinlichkeit bei einer begrenzten Anzahl von 1500 geladenen Gästen relativ gering ist, schonmal da gewesen zu sein.

Aber deswegen unterhalten wir uns ja hier. Aufklärung und so.

Nach meinem letzten Ausflug in die Landeshauptstadt zur Verleihung des Deutschen Preis für Onlinekommunikation geht es dieses Mal also auf die 52. Stallwächterparty der Landesvertretung Bade-Württemberg in Berlin:

Stallwächterparty 2015 Berlin

Hier gibt sich das Who-is-Who aus Politik und Wirtschaft die Klinke den Schoppen in die Hand und das Land Baden-Württemberg sorgt für den passenden kulinarischen und kulturellen Rahmen. Die Buffet-Karte liegt mir noch vor, aber ich bin größter Überzeugung, dass es „Linsa ond Soita“ geben wird. Könnte. Vielleicht. Eher nicht. Ich werde berichten.

Und genau deshalb bin ich, als einer von 10 Social Media Aktivisten und/oder Bloggern aus ganz Baden-Württemberg, vor Ort, um (Achtung. Buzz-Word-o-Meter schlägt hart aus.) die Digitale Transformation der Stallwächterparty etwas zu befeuern. Denn das Motto dieses Jahr lautet: DigitalGlobal – Stallwächterparty 4.0“. Take se party to se next level, woisch.

Wie das Ganze konkret aussieht? Da möchte (und darf!) ich momentan noch gar nichts verraten. Am besten also einfach direkt am Donnerstagabend ab 18:00 Uhr bei Twitter über die Hashtags #Stallwächter und #Stallwächter15 an der Party teilhaben. Ach ja. Die komplette Liste der 10 rasenden BW-Reporter findet ihr hier im Blogbeitrag von Henning Schuerig.

Ich bin mal am Koffer packen und überlege mir ein paar halbwegs kluge Fragen für eventuelle Interviewpartner vor Ort. Wer mich begleiten will, ist herzlichst eingeladen: @ChrisMehler

Stay tuned. Woisch.

Das könnte dir auch gefallen:

Christian

Kurz zu mir: Als Social Media Community Manager der Firmengruppe Liebherr betreue ich die verschiedenen Firmen-Auftritte auf Facebook, Twitter, Instagram, Google+ und YouTube. Daneben blogge ich hier über Social Media Marketing, Online Marketing und sonstigen digitalen Schabernack.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.