Mobile Recruiting: Wenn die Zukunft schon längst Realität ist (Gastartikel)

Früher war alles besser.

Früher hat man als Personaler eine Print-Stellenanzeige im lokalen Käs’blättle geschalten und hatte danach eine Flut von Bewerbungen auf dem Tisch liegen. Und damit könnten alle Recruiter auch bestimmt ganz fein leben. Das Problem dabei ist: Zeiten ändern sich.

Dank demografischem Wandel, Fachkräftemangel und technologischem Fortschritt bedarf es heute einem ganz eigenen Begriff, mit dem sich Unternehmen auf der Suche nach fähigen Mitarbeitern auseinandersetzen müssen: Personalmarketing. Und Personalmarketing ist vor allem eins. Nämlich ein integrierter Marketing-Mix, der bei einer exakt definierten Zielgruppe eine Arbeitgebermarke platzieren soll. Weiterlesen

Social Media Verantwortliche im Interview: Simone Rigl (Heldele GmbH)

Simone Rigl von der Heldele GmbH

Dienstag ist Spätzletag! Also nimm Platz, „schneid dir a Brot ra'“ und Lauscher auf. Denn heute haben wir einen Gast am Tisch, der maßgeblich zum letzten Best Practice Beispiel beigetragen hat: Simone Rigl, stellvertretende Marketingleiterin der Heldele GmbH aus Salach ist verantwortlich für das Social Media Marketing des Mittelständlers am Rande der schwäbsichen Alb und steht uns heute Rede und Antwort. Wohl bekomm’s!

Spätzlemitsoß.de: Hallo Simone, schon einmal vielen Dank für deine Bereitschaft uns hier Rede und Antwort zu stehen. Erzähl uns doch zum Einstieg ein bisschen über dich.

Gerne. Ich bin bei Heldele GmbH stellvertretende Marketingleiterin, 44 Jahre alt und habe 2 Kinder mit 13 und 7 Jahren. „Groß geworden“ bin ich im Verlagswesen, das heißt bei der Südwestpresse Ulm und deren Lokalverlagen. Dort habe ich im Anzeigenbereich und in der Verkaufsleitung gearbeitet. Weiterlesen

Recruiting im Social Web (4/4): Das Interview

Leiterin der KaVo Personalentwicklung & Ausbildung

In unserem vierten und somit letzten Teil der Serie „Recruiting im Social Web“ gibt uns Iris Fürst-Ludwig, Leiterin des Bereichs Personalentwicklung und Ausbildung der Kaltenbach & Voigt GmbH aus Biberach einen interessanten Einblick hinter die Kulissen des letzten Best-Practice Beispiels. Mir ist bewusst, dass 1100 Wörter für ein Dessert eine ordentliche Portion sind – aber ich verspreche Ihnen: Sie werden nicht enttäuscht sein.
Auf zum letzten Gang. Wohl bekomm’s! Weiterlesen

Recruiting im Social Web (2/4): Die 3 Stufen

3 Stufen des Recruitment im Social Web

Willkommen zum zweiten Gang Ihres Menüs „Recruitment im Social Web“. Im Aperitif haben wir uns mit dem Begriff „Employer Branding“ beschäftigt und uns die für Social Media relevanten Fragestellung in diesem Kontext angesehen.

Sie haben diese Fragen nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet? Sauber!

Dann ist es an der Zeit darüber nachzudenken in welcher Intensität Sie Social Media in Ihren Personalbeschaffungsprozess einbeziehen möchten. Weiterlesen